Aus vielen 'ICH' entsteht ein neues 'WIR'


Wir wollen

- gemeinsam und doch individuell mit Gleichgesinnten in einer
  lebendigen Hausgemeinschaft wohnen und leben,

- auch in der Lebensphase "Alter" eigenständig bleiben,

- bewusst einander achten und beachten,

- Verantwortung füreinander übernehmen auf der Basis von Solidarität
  und gegenseitiger Hilfe,

- den Gemeinschaftssinn fördern und bei Konfliktfällen den Konsens
  suchen,

- gemeinschaftlich kulturelle, sportliche und sonstige Aktivitäten
  verwirklichen und mit Freude erleben,

- freiwillig gesellschaftliche Aufgaben im Umfeld übernehmen.


Gemeinsame Aktivitäten

- einmal im Monat gemeinsames Frühstück,

- Jour Fixe: Stammtisch, Spiele,

- Wanderungen,

- Kinobesuche,

- Literaturkreis,

- Technische Aufgaben (Ausstattung Werkstatt, Fahrradkeller, ...),

- Gartengestaltung,

- Besichtigungen, Ausstellungsbesuche,

- Kochabende,

- Weinproben


  und ... immer mal etwas Neues ...